Mitgliedschaft

Werde Mitglied,
sei Teil der Gemeinschaft:

Aktiv als Mitwirkender,
wenn Dir die Vision gefällt, auch passiv als ferner oder naher Förderer und Spender

Vereinszweck:

Die Tätigkeit des Vereins ist nicht auf Gewinn ausgerichtet und hat folgenden Zweck:

  • Der Verein beschäftigt sich mit einer möglichst naturnahen Lebens- und Wirkungsweise, insbesondere in gemeinschaftlichen Projekten die eine Verbindung zwischen Mensch-Tier-Natur (wieder)herstellen.

  • Ein Teil des Vereinszwecks ist die Förderung, Erforschung und Verwirklichung von Lebensgemeinschaften, die sowohl die Umsetzbarkeit von Autarkie sowie das Wirken in Kreisläufen erforschen.

  • Der Kreislauf der Natur soll vom Anbau bis auf die Weitergabe an Interessierte entdeckt und gelebt werden.

  • Die Rücksicht auf die Bedürfnisse der Natur sollen bewusst gemacht werden.

  • Ebenso soll diese ganzheitliche glückliche LebensArt und Denkweise auch in Bezug auf naturnahe Tierhaltung gelebt, und die Wirkung der Lebens-Mittel auf die Menschen und die Umwelt erforscht und entwickelt werden.

  • Unter diesen Vereinsaspekten sollen auch die Erholung, Gesundheit und der Genuss erforscht, gefördert und bewahrt werden.

  • Vertretung der gemeinsamen Interessen der Mitglieder / Mitwirkung bei öffentlichen Anlässen.

Fördermitgliedschaft

Fördermitgliedsbeitrag im 1. Jahr EUR 20
im Folgejahr EUR 49.

Die Mitgliedsdauer beträgt 1 Jahr und verlängert sich jeweils für ein weiteres Jahr, wenn sie nicht mit einer Frist von 3 Monaten zum Ende des Mitgliedsjahres gekündigt wird.

Fördermitgliedsbeiträge, Spenden und Unterstützungsbeiträge

Genannte Beiträge dienen insbesondere der

  • der Umsetzung des Vereinszwecks, allem voran der Errichtung der Kulturoase, dem grossen Forschungs- und Kulturzentrum am Hochschopf,

  • zahlreichen Klein- und Unterprojekten

  • der Unterstützung der Mitglieder und der neuen Gemeinschaft

  • sowie last but not least der Einbringung der Liegenschaft in der Verein.